Woche 47 / 2017

Mehr als 100 kleine Musicaldarsteller

Die Büroner Schüler sind an diesem Morgen nach der grossen Pause noch ein wenig «aufgedrehter» als üblich. Als nächstes wartet keine «normale» Schulstunde auf sie. Anstelle von Mathematik oder Deutsch steht für die Dritt- bis Sechstklässler gemeinsames Üben auf dem Programm. Üben für das Grossprojekt «Zäller Wiehnacht». Nach kurzem Aufwärm- und Lockerungsprogramm wird unter Anleitung von Lehrerin Ingrid Guntern bald fleissig gesungen. Vor allem bei den jüngeren Schülerinnen und Schülern ist grosse Begeisterung zu spüren. Insgesamt sind gut 100 Kinder aus sieben Klassen ins Projekt involviert. Alle singen im Chor. Ausserdem gehören 15 Kinder, welche die Musikschule Region Sursee besuchen, einem eigens zusammengestellten Ensemble an. Einige von ihnen proben zur selben Zeit in einem Nebenraum unter der Leitung von Doris Steiger. mehr

Archiv